intercom+ ?

Maschinensturm, ca. 1980


«Um den Zustand ausreichend zu charakterisieren, dürfte die Bemerkung genügen, dass er mit dem Weberaufstand oder gar mit der Industrierevolution verglichen wird».
Siemens Data-Report, 1980.

FYI / Neuerschienen (more or less): «Maschinensturm, ca. 1980» 
 featuring u.a. Mike Cooley, Ingenieur, Verfechter von «tacit knowledge» und sozialvertrĂ€glichen Technologien sowie public face des Lucas Aerospace Alternative Plan.

Jedenfalls landete das - d.h., der Sammelband «Wild Thing» (Kadmos) - mit etwas Verzögerung diese Woche auf meinem Schreibtisch 
 Ich war also etwas unangenehm berĂŒhrt das wiederzulesen; weil, Flaschenpost aus 2013/2014 [sic]. Manche Dinge wĂŒrde man mittlerweile wohl etwas anders sagen und/oder denken. Es ging da nĂ€mlich, in (vaguely) ideenhistorischer Absicht, erstens, um «Computerisierung» bzw. Rationalisierung von Arbeit, ca. 1980; und, zweitens, um bestimmte intellektuelle Effekte derselben — inklusive etwas Verbiegung in Richtung Buchtitel bzw. Thema-der-Tagung, die da hiess (eben): «Wild Thing. Unordentliche Prozesse in Design und Wissenschaft» (Berlin / Herbst 2013). (Das line-up war tatsĂ€chlich etwas wild (u.a mit Friedrich von Borries, Anja SchwanhĂ€ußer, Walter Seitter (little did I know), Philipp Felsch und einige mehr)).